Information zu unseren Corona Hygienemaßnahmen

Liebe Besucher und Freunde,

seit dem 15. Mai 2020 haben wir für euch wieder geöffnet. Auf dieser Seite informieren wir euch detailliert über alle Hygienemaßnahmen.

Eure Sicherheit liegt uns sehr am Herzen. Gleiches gilt auch für unsere Mitarbeiter. Wir haben ein umfangreiches Hygiene-Konzept erarbeitet.

Wir wissen, dass unser Hygiene-Konzept umfangreicher ist, als anderswo.  Hier bitten wir um euer Verständnis. Denn unser Ziel ist es, möglichst 110% für euch zu geben.

 

Desinfektion:

Ein wichtiger Grundstein unseres Hygiene-Konzeptes wird sein, regelmäßig und großflächig Desinfektionsmaßnahmen durchzuführen. Das gilt sowohl für das komplette Mobiliar als auch für alle Ausrüstungsgegenstände.

 

Abstandsregeln im Gebäude:

Während der gesamten Aufenthaltsdauer gilt für alle Gäste und Mitarbeiter stets ein Mindestabstand von 1,50 m. Das Spiel LaserTag ist und bleibt ein Distanzspiel. Die Spielregeln gelten unverändert. Körperkontakt oder Nähe innerhalb des Spiels sind verboten. Zusätzlich überwacht ein Mitarbeiter während des Spiels die Einhaltung der Abstandsregelung. Verstöße gegen die Abstandsregelung werden zur Sicherheit aller Teilnehmer mit einem Spielausschluss geahndet.

 

Mund- und Nasenschutz:

Ein Betreten der Anlage darf nur mit einem Mund- und Nasenschutz oder einem Tuch/Schal erfolgen, der über Mund und Nase getragen wird. Auch im gesamten Aufenthaltsbereich, den WC-Anlagen, den Wartebereichen und innerhalb des Westen- und Einweisungsraums sind Mund- und Nasenschutz zu tragen.  Ob darüber hinaus ein Mund- und Nasenschutz getragen werden muss, richtet sich nach den aktuellen behördlichen Bestimmungen.  

 

Desinfektionsspender sind zu nutzen:

Beim Betreten der Anlage muss jeder Gast seine Hände an den bereitgestellten Spendern desinfizieren. Zusätzliche Desinfektionsspender dürfen jederzeit genutzt werden. Diese befinden sich im:

  • Eingangsbereich
  • Kassen- Aufenthaltsbereich
  • Ausgangsbereich
  • Toilettenbereich

 

Zahlungsmöglichkeiten:

Grundsätzlich stehen unseren Gästen alle gängigen Zahlungsmöglichkeiten uneingeschränkt zur Verfügung. Da es auf Grund der Hygienemaßnahmen zu Verzögerungen kommen kann, bitten wir nach Möglichkeit um Vorabzahlung während des Buchungsvorganges. Bei Zahlung vor Ort ist eine kontaktlose Zahlung mit EC-Karte etc. wünschenswert.

 

Zutrittsverbote und Beschränkungen:

Folgenden Personen ist der Zutritt vollständig untersagt:

  1. Personen mit Symptomen einer Atemwegserkrankung bzw. Erkältung.
  2. Personen, die positiv auf Corona getestet wurden und sich im aktiven Krankheitsverlauf befinden.
  3. Personen, die sich auf behördliche Anweisung in Quarantäne befinden.
  4. Personen, die sich “krank” fühlen.

Darüber hinaus gelten die aktuellen Verfügungen der jeweiligen Stadt oder des Bundeslandes.

Hinweis: Aufgrund neuer behördlicher Beschränkungen in den Städten Duisburg, Düsseldorf, Essen und Mainz, dürfen ab dem 12. Oktober, maximal 5 Personen gemeinsam an einem Tisch sitzen. Größere Gruppen werden daher auf mehrere Tische unter Einhaltung des Mindestabstands platziert. Wir bitten um Verständnis.

Einlass und Ausgang:

Bis auf Widerruf wird die maximal zulässige Personenanzahl innerhalb der LaserZone sehr stark reduziert um die zulässige Kapazität nicht zu überschreiten.

Hinweisschilder und Bodenmarkierungen weisen regelmäßig auf den Mindestabstand und die Pflicht zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes hin.

 

Registrierung aller Besucher:

Die Gesundheit aller Menschen liegt uns sehr am Herzen. Da auch bei größter Vorsicht nicht auszuschließen ist, dass eine Person ohne krankheitssymptome, unwissentlich andere anstecken könnte, erfassen wir von allen Besuchern folgende Daten:

  • Vorname und Nachname
  • Straße und Hausnummer
  • PLZ und Wohnort
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Datum des Besuchs
  • Ankunftszeit
  • Uhrzeit des Besuchsende

Eure Daten sind bei uns sicher! Auch werden die erfassten Daten unter Berücksichtigung aller datenschutzrechtlichen Vorgaben erfasst und ausschließlich für eine mögliche Rückverfolgung von Infektionsketten im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes verwendet. Die Daten werden in keinem Fall für Werbung oder andere Dinge verwendet!

 

Unser Hygieneversprechen – mit Abstand der beste LaserTag-Spaß!

Das tun wir zusätzlich für eure Sicherheit und Gesundheit:

Die gute Nachricht ist: LaserTag ist ein Distanzsport ohne Kontakt. Das Spiel in unseren sehr großen Anlagen findet fast ausschließlich, über sehr große Distanzen, mit einem deutlich höheren Abstand als den vorgeschriebenen 1,50m Mindestabstand, statt.

  • Über die Vorab-Online-Buchung und unser Kassensystem können wir Personaleinsatz und Zutritt zur Anlage genau planen und kontrollieren. Die Anlage wird so niemals zu voll werden.
  • Für jeden Gast stehen mindestens 30m² – 40m² Spielfläche zur Verfügung.
  • Bodenaufkleber regeln die Abstandseinhaltung an Kasse und Wartebereichen.
  • Tische und Aufenthaltsbereiche sind mit mindestens 1,50m Abstand in der Halle platziert.
  • Alle Oberflächen (Tische, Bänke, Tresen, Türklinken, Griffe usw.) und Sanitäranlagen werden mehrmals täglich gründlich gereinigt und desinfiziert.
  • Die gesamte Anlage wird zusätzlich täglich professionell grundgereinigt und desinfiziert.
  • An vielen Stellen der Anlage stehen euch Desinfektionsspender zur Verfügung.
  • Unser Personal trägt stets einen Mund- und Nasenschutz und wird an der Kasse durch einen Spuckschutz vom Gast getrennt.
  • Unser Personal weist in der Sicherheitseinweisung jeden Spieler zusätzlich auf die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln hin.
  • Während des Spiels achten unsere Mitarbeiter auf die Einhaltung von Regeln und stehen euch für Fragen zur Verfügung.